· 

Männer 1, 7.Spieltag: BW Feldkirch – TV Reichenbach 28:37

“Es hat einfach alles gepasst”

BW Feldkirch – TV Reichenbach 28:37 (15:17)

Mit einem 37:28Auswärtssieg über den BW Feldkirch fährt der TV Reichenbach zwei weitere Punkte ein und spielt sich auf den zweiten Platz der Handball-Landesliga der Männer. Von Anfang an hatte der TV die Partie im Griff und ließ Feldkirch nur seltenrankommen. Zwischenzeitlich führte Reichenbach mit sechs Toren, ehe sich Feldkirch vor der Pause auf zwei Punkte herankämpfte. Diese kleine Schwächephase des TV hielt auch nach der Pause an. Dann allerdings „hat allesgepasst“, wie Athletiktrainer Alec Farrell sagte. Zum Ende der Partie zeigte sich die Klasse Reichenbachs, das mit einer „geschlossenen Teamleistung“ verdient siegte.

 

Es spielten: Stockburger, Eberhardt; Stammhammer (8), Woischke, Maile (1), Mäntele (6), Liegat (6/1), Scheffold (4), Häußermann (5), Schaupp (1), Glatzel (1), Fischer (4), Hesping, Haase(1).