· 

Neue FSJ-lerin beim TV Reichenbach

 

Hallo mein Name ist Marleen Fahrion,

ich bin 19 Jahre alt und seit dem 01.September bin ich die neue FSJ-lerin beim TV Reichenbach. Durch meine Eltern habe ich schon in jungen Jahren mit dem Handballspielen begonnen und das Leben im Verein kennengelernt. Inzwischen spiele ich bei den Frauen des TV Reichenbach. Schon in meiner Jugend konnte ich großartige Erfolge feiern und hatte immer sehr viel Spaß, weshalb ich dem Verein immer treu geblieben bin. Nach meiner Schulzeit überbrückte ich das vergangene Jahr mit Arbeiten und nun möchte ich mich bei meinem FSJ nicht nur sportlich, sondern auch persönlich weiterentwickeln. Ebenso hoffe ich, dass ich in meinem Jahr als FSJ-lerin viele Erfahrungen sammeln kann, die mir dabei helfen mich für eine zukünftige berufliche Richtung zu entscheiden. Zu meinen Aufgaben als FSJ-lerin gehört es die Pressearbeit des TV Reichenbach Handball zu erledigen und immer wieder die Spieltagsleitung an Heimspieltagen zu übernehmen. Außerdem hat der TV Reichenbach Kooperationen mit dem Minikindi, Clärchen-Seyfert-Kindergarten, Kinderhaus Kunterbunt und seit diesem Jahr auch mit dem Steinäckerkindergarten. Dort werde ich die Kinder einmal in der Woche besuchen kommen und gemeinsam mit den Erzieher/innen eine Sportstunde gestalten. Ebenso machen wir zusammen mit der GTS (Ganztagesschule) ein Projekt Namens „Spiel-Spaß-Sport“ da ist der Name Programm. Außerdem werde ich die Leiterinnen des Kinderturnens unterstützen und viele sonstige anfallende Kleinigkeiten erledigen. Als Handballtrainerin engagiere ich mich bei der männlichen E-Jugend, weiblichen D-Jugend und weiblichen B-Jugend. Seit 2 Jahren bin ich als Schiedsrichterin tätig und werde weiterhin im Dienst des Spiels für den TV Reichenbach unterwegs sein. Ich freue mich sehr auf das Zusammentreffen und die Zusammenarbeit mit so vielen unterschiedlichen Menschen von klein bis groß und jung bis alt.