· 

Männer 1, Vorbericht 4.Spieltag: MTG Wangen - TV Reichenbach

MTG Wangen (2:4 Punkte) - TV Reichenbach (4:2 Punkte)

 

Am kommenden Wochenende schwimmen die Filstalforellen zum 174km entfernten Wangen im Allgäu. Die MTG ist für den TV Reichenbach ein bisher noch komplett unbekannter Gegner. In der Saison 2019/2020 landete die Mannschaft auf Platz 9 der Württembergliga Süd tritt deshalb in der neu eingeführten Verbandsliga an. Die Spielgemeinschaft hat bisher zwei Niederlagen und einen Sieg gegen die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf in der noch jungen Saison eingefahren. Die beiden Niederlagen gegen die HSG Ostfildern und den TV Steinheim waren beide sehr knapp und hätten mit einem Quäntchen mehr Glück, auf der Seite der MTG Wangen, auch anders ausgehen können. Deshalb rechnet der TV Reichenbach mit einem hochmotivierten und stark aufspielenden Gegner, welcher sicherlich zu Hause keine Punkte liegen lassen möchte.

Unsere Männer hingegen müssen sich nicht verstecken. Sie haben am letzten Heimspiel gegen den SC Vöhringen gezeigt, dass falls man die gewisse Disziplin und Struktur einhält, sie eine Gefahr für jeden Gegner in der Liga sein können.

 

 

Über zahlreiche Unterstützer auf der langen Auswärtsfahrt, würden sich die Männer des TV Reichenbach natürlich sehr freuen.