Frauen 1

Vorbericht Frauen 1 Württembergliga 1. Spieltag TV Reichenbach - SV Remshalden
Frauen 1 · 16. September 2021
Saisonauftakt nach intensiver Vorbereitungsphase Das Warten hat ein Ende! Endlich ist es so weit und die Brühlhalle öffnet sowohl für Spielerinnen und Spieler als auch für alle begeisterten Handballfans wieder ihre Türen. Nach einer endlos lang erscheinenden Phase ohne Punktspiel greifen die Frauen 1 des TV Reichenbach am kommenden Samstag unter neuer Federführung mit Trainer Rolf Gaber an der Seitenlinie endlich wieder unter Wettkampfbedingungen zum Ball.

Kadernews Frauen 1: Merit Deutscher zweiter Neuzugang des TVR
Frauen 1 · 01. August 2021
Damit wird sie den Rückraum der ersten Frauenmannschaft verstärken und die Flexibilität nochmals erhöhen. Merit als noch junge Spielerin passt dabei sehr gut ins Mannschaftsgefüge und wird mit ihrer Wurfstärke sicherlich ihre Akzente setzen können. Die Kaderplanungen sind damit abgeschlossen und man blickt nun freudig und gespannt der kommenden Runde entgegen. Herzlich Willkommen, Merit!

Frauen 1 Inside – Das Team stellt sich vor!
Frauen 1 · 19. Juli 2021
Aktuelle Eindrücke direkt aus der Mannschaft Neben unserem Trainer freuen wir uns ganz besonders ein zweites neues Gesicht in unseren Reihen zu begrüßen: Filiz Rottmann! Die 23-jährige flinke und quirlige Außenspielerin kam vom Rivalen TSV Denkendorf zu uns nach Reichenbach und wird mit Katharina Seiter gemeinsam die rechte Außenbahn im Spiel der Frauen 1 bilden. Auch Filiz haben wir zur Begrüßung direkt ein paar Fragen gestellt, anhand derer wir einen besseren Eindruck von ihr als...

Frauen 1 Inside – Das Team stellt sich vor!
Frauen 1 · 13. Juli 2021
Aktuelle Eindrücke direkt aus der Mannschaft Seit wenigen Wochen sind wir nun wieder ins Mannschafttraining eingestiegen und fühlen uns in der heimischen Brühlhalle auf Anhieb wieder sehr wohl! 
Zum Vorbereitungsstart freuen wir uns sehr, unsere neuen Gesichter in der Mannschaft der Frauen 1 vorstellen zu dürfen: Wir starten diese Woche mit dem neuen Trainer Rolf Gaber.