Frauen 1

Frauen 1 · 20. November 2018
Die Frauen 1 des TV Reichenbach konnten sich am vergangenen Samstag in der heimischen Brühlhalle deutlich mit 31:23 gegen die SG Burlafingen/ PSV Ulm durchsetzen. Dabei musste die Mannschaft von Reichenbach kurzfristig auf die erkrankte Susanne Teichmann verzichten, konnten mit Unterstützung der A-Jugendlichen Amelie Leonhardt, jedoch trotzdem einen gut besetzten Kader stellen. Die Gastgeber starteten direkt mit einer 2:0 Führung und einer aktiv agierenden Deckung. Gegen einen weitgehend...
Frauen 1 · 06. November 2018
Die Frauen 1 des TV Reichenbach konnten sich am vergangenen Sonntag souverän gegen das Schlusslicht der Württembergliga Süd durchsetzen und mit 21:36 gegen den TSV Zizishausen gewinnen. Die Mannschaft aus Reichenbach startete konzentriert und mit einer aktiven Deckung in die Begegnung. Dementsprechend führte der TVR in der 6. Minute bereits mit 0:4. Diese Führung bauten die Gäste über 2:8 auf 3:10 in der 14. Minute aus, wobei der Trainer aus Zizishausen zur ersten Auszeit griff. Dabei...

Frauen 1 · 06. November 2018
Die Frauen 1 konnten sich im vierten Derby in Folge durchsetzen und mit 26:23 gegen den TV Nellingen II gewinnen. Damit bleibt der TV Reichenbach weiter an der Tabellenspitze der Württembergliga. Die Gastgeber starteten besser in die Begegnung und konnten dank einer guten Abwehrleistung in der 6. Minute mit 3:0 in Führung gehen. Dabei schaffte man es von Beginn an dem Spielplan zu folgen, den TV Nellingen ins Positionsspiel zu zwingen und dagegen sicher zu verteidigen. Beim Spielstand von 5:3...
Frauen 1 · 23. Oktober 2018
Die Frauen 1 des TV Reichenbach konnten sich im Derby gegen die HSG Deizisau/ Denkendorf nach einer umkämpften Begegnung mit 20:16 durchsetzen. Die Gastgeber gingen ohne die kurzfristig ausgefallene Jennifer Jahn in die Partie, erhielten jedoch Unterstützung von der A-Jugendlichen Amelie Leonhardt. Dabei präsentierte sich der TV Reichenbach von Beginn an mit einer starken Abwehr, die der HSG erhebliche Schwierigkeiten bereitete. Nach dem 1:1 in der 2. Minute brauchte es zehn Minuten bis die...

Frauen 1 · 16. Oktober 2018
Die Frauen 1 des TV Reichenbach konnten sich nach einem Pausenrückstand im zweiten Durchgang steigern und das Derby gegen den TSV Köngen letztendlich deutlich mit 18:28 für sich entscheiden. Dabei gingen beide Mannschaften ersatzgeschwächt in die Partei und mussten auf verletzte Spielerinnen verzichten. Auf Seiten des TV Reichenbach konnte jedoch erfreulicherweise Alisa Stockburger ihr Comeback nach ihrem Kreuzbandriss im letzten Jahr feiern und den Kader verstärken. In der Köngener...
Frauen 1 · 07. Oktober 2018
Im Derby gegen die SG Hegensberg/ Liebersbronn hat die Mannschaft des TV Reichenbach einen deutlichen 30:17 Sieg geholt. Dabei zeigte man eine starke erste Halbzeit mit einer souveränen 20:9 Pausenführung, ließ es im zweiten Durchgang jedoch schleifen. Bis zum 3:3 in der 5. Minute konnte die SG Hegensberg/Liebersbronn an den Gastgebern dran bleiben und die Partie offen halten. Danach präsentierte sich der TV Reichenbach jedoch mit einer konsequenten Abwehr und gutem Gegenstoßspiel. Nach...

Frauen 1 · 04. Oktober 2018
Bereits in den letzten Jahren waren die Begegnungen zwischen der TG Biberach und dem TV Reichenbach umkämpfte Spiele. So auch in diesem Jahr. Eine immer stabiler werdende Abwehr und druckvolle Angriffsaktionen führten die Frauen des TV Reichenbach letztlich zum Sieg.
Frauen 1 · 23. September 2018
Die Frauen des TV Reichenbach haben in ihrem ersten Heimspiel der neuen Saison einen Punkt geholt. Nach einer schwachen ersten Halbzeit und einer Aufholjagd in der zweiten Hälfte trennte sich die Mannschaft mit 24:24 von der HSG Fridingen/ Mühlheim. Den Auftakt der Partie machten die Gastgeber und dem Treffer zum 1:0, wonach sich eine umkämpfte Begegnung entwickelte. Beide Mannschaften präsentierten sich mit starken Abwehrreihen, die wenig zuließen. Bis zum 4:4 in der 16. Minute konnte...

Frauen 1 · 16. September 2018
Die Reichenbacher Frauen 1 sind mit einem Sieg in die neue Württembergligasaison gestartet. Bei einer körperlich starken und aggressiv auftretenden SG Hofen/ Hüttlingen konnte sich die Mannschaft mit 22:28 durchsetzen. Dabei startete das Team um Uwe Pätzold, Tobias Lenz und Timo Häussermann motiviert und konzentriert in die Begegnung. Dank einer geschlossen auftretenden Deckung und konsequentem Angriffsspiel konnte man sich schnell auf 1:4 absetzen. Danach erwachte langsam auch die SG...